FuSA heute

FuSA 3 heute

Das SBW gibt es noch, jedoch ist das Innere von Vandalismus und Zerstörung gezeichnet. Nun soll es für Fledermäuse ein zu Hause werden. Hoffentlich können die Tierchen auch abschätzen was man Ihnen bietet und nutzen das Angebot.
Inmitten von Überresten alter Batterieanlagen oder geöffneten Treibstofftanks und Motoren der NEA bietet es doch ein ansprechendes Ambiente für die Tierchen.

calau_heute

Bis auf ein Gebäude welches von der Wasserversorgung weiterhin genutzt wird, wurden neun Gebäude und zwei kleinere Bunker abgerissen . Also zurückgebaut und aufgeforstet. Im linken Bild erkennt man keinen Hinweis mehr auf eine ehemalige militärische Nutzung oder ein Gebäude. Hier stand das Gebäude indem unter anderem die Küche und Speiseräume untergebracht waren. Nach der Wegbiegung erreicht man den Zugang zum Bunker. Dieser wurde vor kurzer Zeit neu verschlossen. Holz und Zaun sehen aus wie frisch vom Baumarkt.

calau_bunker_heute

Warum hat man das SBW nicht auch abgerissen ?
So lange es existiert wird er wohl immer wieder Bunkerspechte anlocken !
Hinzu kommt eine ständig wachsende Gefahrenquelle !
Inzwischen soll wohl auch der Brunnen im Bunker aufgegeben wurden sein.

copyright 2016 on all images and text by FuKo Kolkwitz